1. Startseite
  2.  » 
  3. Informieren
  4.  » Projekte

Projekte

Wenn du dich in einem unserer Projekte freiwillig engagieren möchtest, besuch unsere Engagementseite!

4falt empowert – Sommercamp

4falt empowert – Sommercamp

Das Angebot richtet sich an diejenigen, die aufgrund von Barrieren, mangelnder Mobilität und finanzieller Möglichkeiten nur schwer Zugang zu Freizeitangeboten haben.
Freizeit- und Bewegungsangebote für Kinder

Freizeit- und Bewegungsangebote für Kinder

Das Projekt bereichert den AVA-Kiez um weitere freizeitpädagogische Angebote mit Fokus auf der Quäkersiedlung.
kein Abseits! 2.0

kein Abseits! 2.0

Dieses Projekt setzt auf das wirkungsvolle Konzept von kein Abseits! und hat vor allem zum Ziel, das Mentoring- sowie Jugendengagementprogramm auszubauen und zu verstetigen.
kein Abseits!-Sport-AGs

kein Abseits!-Sport-AGs

Aktuell bieten wir insgesamt vier Sport-AGs an drei Reinickendorfer Grundschulen an: zwei Mädchen-Fußball-AGs, eine Box-AG und eine Street Dance-AG.
LernBrücken

LernBrücken

Im Rahmen des sechswöchigen Bildungsangebots „LernBrücken“ unterstützen wir Grundschüler*innen, die nur wenig Unterstützung beim Lernen zu Hause haben.
Mentoringprogramm AVA-Kiez

Mentoringprogramm AVA-Kiez

Im Rahmen eines achtmonatigen freizeitorientierten Mentoringprogramms werden acht- bis zwölfjährige Kinder in ihrem prosozialen Verhalten und ihrer Kommunikationsfähigkeit gefördert.
Mentoringprogramm Lichtenberg

Mentoringprogramm Lichtenberg

2020 ging dieses neue Projekt in Lichtenberg an den Start, das auf unsere Erfahrungen im Freizeitmentoring in Reinickendorf mit Kindern aus geflüchteten Familien aufbaut.
Mentoringprogramm Reinickendorf

Mentoringprogramm Reinickendorf

Im Projekt werden im Bezirk Reinickendorf aktuell jährlich insgesamt 30 Mentoringbeziehungen zwischen Berliner*innen und geflüchteten Kindern begleitet.
Peer Helpers

Peer Helpers

In diesem Projekt werden ein neuer Ort sowie neue Freizeitangebote von Jugendlichen für Jugendliche geschaffen.
Segelangebot

Segelangebot

Im Rahmen eines betreuten Segelangebots wird eine Gruppe von Kindern aus dem Reinickendorfer AVA-Kiez zu einem wöchentlich stattfindenden Segelangebot am Tegeler See in den Sommermonaten begleitet.
Spiele-Star

Spiele-Star

Mit unserem „Spiele-Star“-Mobil schaffen wir in räumlicher Nähe zu bestehenden Geflüchtetenunterkünften im Bezirk Berlin-Reinickendorf neue Orte für freizeitpädagogische Spiel- und Sportangebote.
Spiele-Star / SmaF

Spiele-Star / SmaF

Im Rahmen des Projekts werden zwei neue Spielmobil-Einsatzorte in den Bezirken Berlin-Reinickendorf und Berlin-Mitte ermöglicht für freizeitpädagogische Spiel- und Sportangebote.
Spiele-Star Extended

Spiele-Star Extended

Mit diesem Projekt schaffen wir in räumlicher Nähe zu Geflüchtetenunterkünften in Reinickendorf neue Orte für freizeitpädagogische Spiel- und Sportangebote und erkunden gemeinsam die Umgebung.
Trifolio

Trifolio

Mit unserem Jugendengagementprojekt „Trifolio“ fördern wir auf allen Ebenen aktive Teilhabe und Mitgestaltung im eigenen sozialen Umfeld.
Umweltgerechtigkeit

Umweltgerechtigkeit

Im Rahmen des Projekts „Umweltgerechtigkeit – #AVA for Future“ werden Anwohner*innen des AVA-Kiez unterschiedlicher Generationen für das Thema Umweltgerechtigkeit und deren Auswirkungen auf den Kiez und die eigene Lebenswelt sensibilisiert.

Abgeschlossene Projekte

Anstoß

Anstoß

Mit dem Projekt „Anstoß“ geben wir Anstöße für die persönliche Entwicklung und den Beginn einer Freundschaft zu einem/einer jungen Erwachsenen.
Familienfreizeit Family on Tour

Familienfreizeit Family on Tour

Im Projekt „Family on Tour“ werden zwei Familienreisen in den Herbstferien nach Brandenburg unternommen.
Glücksrad

Glücksrad

Das kein Abseits!-“Glücksrad” ist ein elektronisches Lastenfahrrad, das mit Spiel- und Sportzeug beladen neue Orte für freizeitpädagogische Aktivitäten im Bezirk Berlin-Reinickendorf schafft.
Heimspiel

Heimspiel

Das Projekt „Heimspiel“ richtet sich an Mädchen zwischen neun und dreizehn Jahren aus Flüchtlingsfamilien, die zusammen mit ihren Familien ihre Heimat verlassen mussten und nun in einem der Flüchtlingsheime in Berlin-Reinickendorf leben.
Patenschaften für Nachhaltige Entwicklung

Patenschaften für Nachhaltige Entwicklung

Im Rahmen des Projekts „Patenschaften für Nachhaltige Entwicklung” beschäftigten sich Grundschulkinder und StudentInnen des Netzwerks Berliner Kinderpatenschaften e.V. und somit einige kein Abseits!-Tandems im Durchgang 2012/2013 gemeinsam mit dem Thema Nachhaltigkeit.