Spielmobil Spiele-Star

Mit unserem „Spiele-Star“-Mobil schaffen wir in räumlicher Nähe zu bestehenden Flüchtlingsunterkünften im Bezirk Berlin-Reinickendorf neue Orte für freizeitpädagogische Spiel- und Sportangebote. Wir statten unseren „Spiele-Star“ hierfür mit verschiedenen Spiel-, Sport- und Kreativmaterialien aus und können so leicht ungenutzte, freie Flächen in einen Spielplatz für Kinder verschiedener Altersstufen verwandeln. Bei der Auswahl der Ausstattung liegt der Schwerpunkt auf der Stärkung der Teamfähigkeit der Teilnehmer*innen sowie der Förderung im kognitiven, koordinativen und kreativen Bereich.

Angeleitet von Pädagog*innen und geschulten Ehrenamtlichen sollen durch gemeinsames Spiel Berührungsängste zwischen alten und neuen Nachbar*innen abgebaut werden und integrative Begegnungen auf Augenhöhe ermöglicht werden. Der „Spiele-Star“ fördert so eine sinnvolle Freizeitgestaltung und einen guten Ausgangspunkt für neue Freundschaften und den Vertrauensaufbau zu anderen Angeboten sozialer Träger im Bezirk. Beides ist unerlässlich für eine nachhaltige Integration.

Falls ihr Lust habt, ehrenamtlich bei unserem „Spiele-Star“-Mobil mitzuwirken (Betreuung und/oder Anleitung von Gruppen), könnt ihr euch hier bewerben.

Das Projekt wird von der “Aktion Mensch” gefördert und hat eine Laufzeit bis einschließlich September 2019.

Hier findet ihr den Spiele-Star: