Startseite » Informieren » Projekte » Peer Helpers

Im Projekt „Peer Helpers – YoungStars im AVA-Kiez“ werden ein neuer Ort sowie neue Freizeitangebote von Jugendlichen für Jugendliche geschaffen.
Bisher mangelt es im AVA-Kiez an ausreichenden und zielgruppengerechten Orten und Angeboten im Sozialraum. Gleichzeitig gibt es bisher nicht genügend Möglichkeiten für Jugendliche sich aktiv einzubringen. Als YoungStars werden Jugendliche von kein Abseits! empowert und dabei begleitet, ihren eigenen Kiez selbst mitzugestalten. Dabei sollen Jugendliche nicht nur aktiviert werden, sondern auch Hürden für ihre Teilhabe beseitigt werden.
Im Projektzeitraum entsteht ein feste Gruppe engagierter Jugendlicher YoungStars (14 bis 23 Jahre), die eigene Ideen und Interessen bei der Umsetzung neuer Angebote und Unterstützung vorhandener Angebote für Jugendliche (12-16 Jahre) einbringen. Dabei wird unter anderem ein neuer Ort für Jugendliche gemeinsam gestaltet und verwaltet, voraussichtlich in Form eines Containers auf dem Gelände des Jugendcafés LAIV.
Auf diese Weise wird nicht nur das Freizeitspektrum für Jugendliche im Kiez erweitert, sondern auch eine neue Anlaufstelle für sie etabliert. Zudem werden Jugendliche zu Vorbildern von Engagement, was das Zusammenleben im Kiez fördert und verdeutlicht, wie viel Potential in unseren Jugendlichen steckt.

„Peer Helpers – YoungStars im AVA-Kiez“ ist ein Projekt des Quartiersmangements Auguste-Viktoria-Allee, durchgeführt von kein Abseits! e.V. Das Projekt wird finanziert von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen über den Projektfonds der Zukunftsinitiative Stadtteil II (ZIS II), Programm Soziale Stadt.

Für engagierte Jugendliche:

Möchtest du selbst den AVA-Kiez mitgestalten, einen neuen Ort für Jugendliche schaffen und eigene Freizeitangebote auf den Weg bringen? Dann werde ein YoungStar und engagiere dich bei kein Abseits! Du kannst dich hier bewerben oder die Projektverantwortliche Leonie bei Fragen kontaktieren per Mail unter leonie.reekers@kein-abseits.de oder per Handy unter +49 178 1408362.

Für teilnehmende Jugendliche:

Du wünschst dir mehr Angebote für Jugendliche im AVA-Kiez und hast Ideen? Oder du möchtest wissen, was es alles schon für Angebote für dich gibt und möchtest vielleicht mitmachen?
Dann melde dich bei der Projektverantwortlichen Leonie per Mail unter leonie.reekers@kein-abseits.de oder per Handy unter +49 178 14 08 362.

Das sagen unsere Ehrenamtlichen dazu

Noch Fragen?

Mehr Projekte

LernBrücken

Startseite » Informieren » Projekte » LernBrückenLernBrückenDie mit der Corona-Pandemie verbundenen Einschränkungen (und teilweise kompletten Schulschließungen) im regulären Schulalltag stellen insbesondere Kinder und Jugendliche vor Herausforderungen, die nur wenig...

Familienfreizeit Family on Tour

Startseite » Informieren » Projekte » Familienfreizeit Family on TourFamilienfreizeit Family on TourDieses Projekt wurde abgeschlossen, d.h. es finden keine neuen Aktivitäten im Rahmen des Projekts statt.Im Projekt „Family on Tour“ werden zwei Familienreisen in den...

Patenschaften für Nachhaltige Entwicklung

Startseite » Informieren » Projekte » Patenschaften für Nachhaltige Entwicklung Patenschaften für Nachhaltige EntwicklungDieses Projekt wurde abgeschlossen, d.h. es finden keine neuen Aktivitäten im Rahmen des Projekts statt.Im Rahmen des Projekts „Patenschaften für...