Stefania Benedicti

sw-stefania„Zusammenwachsen und voneinander lernen, das ist meine Lebenseinstellung dank kein Abseits! e.V. Und alles nach dem Motto: europäisch denken, lokal handeln!“

Stefania Benedicti
Koordination Europaprojekte
stefania.benedicti@kein-abseits.de

 

Stefania ist Italienerin und hat Deutsch und Englisch in Genua studiert. Während ihres Erasmusjahrs in Hamburg kam sie den Grundlagen der Europäischen Union auf die Spur. Ihrer Begeisterung für den europäischen Gedanken ging sie im Rahmen eines Masterstudiums in Europawissenschaften nach. Sie beschäftigte sich intensiv mit dem Problem der Jugendarbeitslosigkeit in Europa und diesbezüglichen Lösungsansätzen. Nach dem Studium wurde sie im Projektdurchgang 2012/2013 als Koordinationsassistentin Teil des Kernteams von kein Abseits! e.V. Im Durchgang 2013/2014 übernahm sie dann eine Mentorenschaft für einen Grundschüler im Rahmen des Projekts „Anstoß“. Stefania ist jetzt wieder in Italien und kümmert sich von dort aus um Europa-Projekte von kein Abseits! e.V. und Partnern. Aktuell koordiniert sie das „European Mentoring and Befriending Exchange Programme“ (EMBEP) vom Netzwerk Berliner Kinderpatenschaften e.V.
Stefania spielt gerne Volleyball und hat in den letzten Monaten die Grundlagen von Karate gelernt. Außerdem macht sie mit Begeisterung Outdoor-Sport und beklettert die Felsen Norditaliens.