Life-/Work-Planning für Mentorin und Mentee

Gestern fand eine weitere Schulung für die Lernmentorinnen statt. Vielen Dank an Florian Stenzel, der anhand spannender Methoden des “Life-/Work-Planning”-Verfahrens Tipps für Berufs- und Lebensplanung gegeben hat. Es wurde unter anderem eine interessante Interviewtechnik erprobt, die die Mentorinnen bei dem kommenden Girlsday mit ihren Lernmentees ausprobieren können. Insgesamt ein kurzweiliger und gelungener Vormittag!