Kennenlernen in Charlottenburg

Diese Wochen fand der erste Kennenlernnachmittag des zweiten Projektdurchgangs in Charlottenburg statt. Nach gemeinsamen Fußballspielen fanden sich Mentor und Mentee anhand von Berliner Postkarten in Form von Puzzlestücken zu den passenden Tandems zusammen. Insgesamt 13 Tandems waren vor Ort und starteten strahlend in ihre gemeinsame Mentoringphase. Wir wünschen euch eine intensive und bereichernde Zeit und freuen uns euch die nächsten Monate begleiten zu dürfen!