kein Abseits! ab November auch für Jungs

kein Abseits! ruft in diesem Schuljahr auch ein Pilotprojekt für Jungen ins Leben. Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung ausgezeichneten Projekts des Netzwerkes Berliner Kinderpatenschaften “Patenschaften für Nachhaltige Entwicklung” schickt kein Abseits! einige Tandems (Mentor+Mentee) auf den Weg, um ein Mal wöchentlich gemeinsam Berlin zu erkunden. Im Mittelpunkt stehen dabei Aktivitäten rund um Themen der Ökologie. Begleitet wird das Ganze durch ein abwechslungsreiches Programm an Schulungen und Workshops. Wer Lust hat ab November für ca. acht Monate Mentor zu werden, kann sich ab sofort unter gloria.amoruso@kein-abseits.de melden.