Gloria Amoruso

Gloria_Portrait„Bei kein Abseits! e.V. lernt man etwas Neues dazu und sieht sich immer wieder neuen Herausforderungen gegenüber. Doch das Allerschönste sind die Beziehungen, die entstehen und die positiven Veränderungen, die bei den Kindern, Ehrenamtlichen und teilweise auch Familien durch unsere Projekte sichtbar werden.“

Gloria Amoruso
Gründerin & Geschäftsleitung
gloria.amoruso@kein-abseits.de

 

Gloria hat zusammen mit Sinem im Jahr 2011 kein Abseits! e.V. ins Leben gerufen. Aufgrund eigener Erfahrungen als erste Abiturientin in ihrer Familie und einem sehr prägenden Engagement als Mentorin eines Kreuzberger Grundschülers wollte sie selbst aktiv werden und gesellschaftliche Veränderung anstoßen. Seit 2011 ist sie somit Sozialunternehmerin und genießt die Vielfalt dieser Aufgabe. kein Abseits! e.V. ist für sie eine wahre Herzensangelegenheit. Ihr Studium hat Gloria den Geistes- und Sozialwissenschaften gewidmet. Mit einem Bachelor in Italienstudien in Berlin und Rom, hat sie sich anschließend im Rahmen ihres Masters Europawissenschaften mit der Europäischen Union und der Dimension eines sozialen Europas beschäftigt. Im Zuge ihres Interesses für nachhaltige Entwicklung wird ihre nächste wissenschaftliche Herausforderung ihre Promotion in den Politikwissenschaften zum Thema „Energiewende in Berlin“ sein. Zum Ausgleich macht sie gern Sport: Früher hat sie sehr (zeit)intensiv Feldhockey gespielt. Aktuell lernt sie Badminton als neue Sportart kennen. Sie liebt es bei Sonnenschein mit ihrem Fahrrad durch ihre Heimatstadt Berlin zu fahren, international (aber am liebsten natürlich italienisch) zu kochen und Filme zu schauen.