Gelungener Kick-Off bei den Einführungs-Workshops für MentorInnen

Berlin, den 2.11.:
Zahlreich und motiviert kamen die Mentorinnen und Mentoren aus dem diesjährigen kein Abseits!-Jahrgang in die Fabrik Osloer Straße in Wedding zum Einführungsworkshop. Koordinator Florian Stenzel und Projektleiterin Gloria Amoruso brachten Methoden aus dem Life-/Work Planning-Verfahren an den Mann und die Frau, die gleich munter ausprobiert wurden.
Im Mittelpunkt stand die Potenial- und Interessensentfaltung im Mentoring. Am Ende sprachen wir noch über Tipps, Tricks und offene Fragen zum Mentoringstart. Nach Hause gingen die frisch gebackenen Mentorinnen und Mentoren mit der ein oder anderen Anregung sowie einem für die MentorInnen 2013/2014 zusammengestellten Handbuch.
Die Vorfreude auf die Kennenlernfeste in dieser und der kommenden Woche ist groß und wir sind positiv gestimmt: Es haben sich wieder so viele tolle und talentierte Menschen für ein Engagement bei kein Abseits! entschieden. Der Mentoringstart kann kommen!