Geburtstagsfeier und Spendenlauf von kein Abseits! »

Am Samstag, dem 04. Juni gab es gleich mehrere Gründe zu feiern. Zum einen, weil kein Abseits! ziemlich genau vor fünf Jahren das Licht der Welt erblickte und zum anderen, weil der diesjährige Spendenlauf von Startschuss bis Ziellinie und darüber hinaus ein echter Erfolg war!

Wie auch der Verein ist der Spendenlauf in den letzten Jahren immer weiter gewachsen und zu einer festen Institution für viele Freunde, Unterstützer und TeilnehmerInnen des Vereins geworden. Unglaubliche 99 LäuferInnen traten beim diesjährigen Spendenlauf an, begleitet von der gleichen Menge an Fans und Gästen, die gemeinsam mit kein Abseits! bei Schweiß und Kuchen ein tolles Jubiläum feierten.

P1040942

Besonders erfreulich: Unter den LäuferInnen gab es einige, die schon beim allerersten Spendenlauf mit dabei waren und auch ehemalige TeilnehmerInnen früherer Jahrgänge, die den Verein gerne weiterhin unterstützen möchten und sich mit zarten 13 Jahren einfach mal selbst gesponsert haben (und dann 15 Runden liefen). Aber auch viele der Kids aus den aktuellen Durchgängen und jene, die in Zukunft an unseren Projekten teilnehmen wollen gaben alles und so kamen, mit der Unterstützung einer ganzen Laufgruppe von TOTAL MitarbeiterInnen, beeindruckende Ergebnisse und Zahlen zusammen:

Insgesamt wurden 1049 Runden erlaufen, das sind 419, 6 Kilometer. Gleich sieben LäuferInnen schafften jeweils 15 Runden, der Durchschnitt lag bei 10,5 Runden. Bei sommerlichen Temperaturen von 27 Grad eine ganz schöne Leistung!

Und auch mit den eingenommenen Spenden können wir alle mehr als zufrieden sein: ob 0,50 € pro Runde oder ein schicker Festbetrag – das ganze kein Abseits! Team freut sich sehr über die Vielzahl von SpenderInnen, die die LäuferInnen und uns unterstützt haben. Insgesamt können wir uns über großartige, gut investierte und dringend benötigte 8000 EUR freuen! Mit diesem Geld können wir auch in Zukunft mit einer Vielzahl von Kindern und Ehrenamtlichen unsere Projekte realisieren.

Ein besonderer Dank geht an unserer vielen freiwilligen Helfer und Helferinnen, die uns mit vielen schönen Aktivitäten vor, während und nach dem Lauf unterstützt haben und für eine tolle Partystimmung gesorgt haben, u.a. die Band La Neta, Janine Klose und ihre super Truppe, die Jungs von Leuchtturm, Kai Bruchmann, Familie Mohammed, alle Mitglieder des Vereins und deren Familienmitglieder, der Platzwart, der Bezirk Reinickendorf und die TOTAL Deutschland GmbH, die sowohl ihre eigenen MitarbeiterInnen als auch zwölf unserer laufenden Kinder als Spender unterstützt hat. Besser hätte der Geburtstag nicht sein können.. .