Anpfiff für den zweiten Projektdurchgang

Am Mittwoch wurde mit dem ersten Fußballtraining an der Reinhold-Otto-Grundschule in Charlottenburg der zweite Projektdurchgang gestartet. Vor dem Training erarbeiteten wir gemeinsam Verhaltenregeln für ein respektvolles und zugewandtes Miteinander.
Bei den Elternabenden diese und nächste Woche an der Schule erfahren die Eltern mehr über das Projekt, seine drei Bausteine und das genaue Prozedere. Vor Ort können sie ihre Töchter für eine Teilnahme an kein Abseits! anmelden. Die Mädels werden für die Dauer eines Schuljahres Mitglied im Verein und können so von den Angeboten profitieren und das Projekt mitgestalten. Sie begeben sich für neun Monate auf die intensive kein Abseits!-Reise mit vielen Erlebnissen und Impulsen.